Komplettlösung Story

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Komplettlösung Story

Beitrag von Groovy am Mi Mai 21, 2008 4:24 pm

Mystery Dungeon – Storyline


Inhaltsverzeichnis

1. Vorwort
2. Storyline
3. Nachwort

1. Vorwort
Ja, was soll ich hier noch groß schreiben, in diesem Guide geht es um die Story in PMD bis nach Rayquaza. Bilder werden noch eingefügt. (Fortsetzung in Planung)
Erlaubnis von: Glurak91


2. Storyline

Kleinhain
Mission: Rette Raupy!
Zielebene: U3
Voraussetzung: keine
Smettbo's Kind Raupy ist in ein Loch gefallen und kommt nicht alleine heraus. Du musst nun nach Kleinhain und U3 aufsuchen. Gut ist diese Startmission auch, um dich mit der Steuerung vertraut zu machen und Items zu sammeln.

Donnerhallhöhle
Mission: Rette Magnetilo!
Zielebene: U5
Voraussetzung: Rette Raupy!
Nun kommt deine erste Mission nach Bildung deines Retterteams: Es stecken zwei Magnetilos in der Donnerhallhöhle fest. Geh dorthin und zu U5, um sie zu retten. Hier gibt es so manche Gegner mit Attacken, die eure Verteidigung und euren Angriff senken können. Es gibt jetzt auch Wunder-Felder, die beim Überqueren deine Werte wie Angriff und Verteidigung wiederherstellen.

Stahlberg
Mission: Besiege Panzaeron und rette Digda!
Zielebene: E9
Vorraussetzung: Rette Magnetilo, schließe 2 Missionen ab
Es scheint leicht zu sein, bis zur E9 zu kommen, doch falsch geraten – dies wird einer deiner ersten harten Kämpfe. Die größte Gefah ist Panzaeron, das stärkste Pokémon, dem du bisher begegnet bist. Hier musst du viele Items nutzen, also lege dir einen Vorrat von Sinelbeeren und Äpfeln an. Es gibt in diesem Dungeon KEINE Äpfel, kauf oder sammel sie also vor dem Betreten. Benutze auch die : :deal: : Orbs (draufklicken), die es jetzt auch in den Dungeons gibt.


Finsterforst
Mission: Rette Safcon!
Zielebene: E13
Voraussetzung: Besiege Panzaeoron, schließe 5 Missionen ab
Raupy braucht Hilfe: Es findet seinen Freund Safcon im Finsterforst nicht mehr. Hier wirst du zum ersten Mal auf Team Übel stoßen – bereite dich also gut darauf vor. Außerdem gibt es hier sehr viele Gummis, von denen du so viele essen solltest, wie es geht. Schwer machen es dir hier definitiv die vielen Status-Beeinträchtigungen. Nutze mitgebrachte und gesammelte Beeren, um Gift- und Paralyse-Zustände heilen. Gib deinen Teamkollegen Items und aktiviere ihre IQ-Fähigkeit Item-Meister, dann können sie sich bei Bedarf selber heilen.

Stillklamm
Mission: Rette Tengulist!
Zielebene: U9
Voraussetzung: Besiege Team Übel
Jetzt musst du Tengulist retten, das auf der Rettungsmission für die Papungha verschwunden ist. Am besten nimmst du wegen der vielen Käfer-Pokémon Feuer-, Flug- oder Gesteins-Pokémon mit. Zudem solltest du dir eine Menge Pirsifbeeren mitnehmen, weil viele Pokémon dich und deine Gruppe vergiften können. Dabei werden dir jede Runde 4KP abgezogen!

Donnerberg
Mission: Rette Tengulist vor Zapdos!
Zielebene: 3G (=E13)
Hier wartet ein harter Kampf gegen Zapdos auf dich, also beginne die Mission nur mit genug Erfahrung und guter Vorbereitung. Der Donnerberg besteht aus 10 Ebenen und drei auf dem Gipfel, außerdem hat er auf E10 einem Ruhebereich. Dort kannst du KP und AP wiederherstellen, das Spiel speichern und den Dungeon verlassen. Zudem kannst du hier erstmals TMs nutzen, die in brenzligen Situation sehr nützlich sein können.


Riesenschlucht
Mission: Triff Xatu!
Zielebene: U12
Voraussetzung: Besiege Zapdos
Xatu scheint etwas darüber zu wissen, was dich zu einem Pokémon gemacht hat. Weil die Riesenschlucht randvoll mit Pflanzen-Pokémon ist, bringst du am besten solche Pokémon mit:
Feuer- und Käfer-Pokémon.

Lapishöhle
Mission: Entkomme dem Mob!
Zielebene: E14
Voraussetzung: Triff Xatu
Gengar hat in der Stadt einen Mob gegen dich entfesselt, der dich jetzt verfolgt. Kämpfe dich durch die Lapishöhle und dort direkt zur 14. Ebene. Der Dungeon ist nicht sehr groß, die Flucht sollte also nicht lange dauern, aber versuche, nicht zu viele Items zu verbrauchen, weil du ziemlich lange nicht zum Pokémon-Platz zurückkehren kannst, um welche zu kaufen. Dir wird sicher schnell auffallen, dass die Ebenen dunkel sind und du nur etwa 3 Felder weit sehen kannst. Bewege dich also vorsichtig und beobachte deine Umgebung aufmerksam!

Feuerberg
Mission: Lavados!
Zielebene: 3G (=E15)
Voraussetzung: Durchquere die Lapishöhle
Dieser Berg ist sehr groß, fast schon riesig. Er hat 15 Ebenen, aber auch ein paar Futures: Auf der E12 gibt es wieder ein Ruhebereich; Kecleon-Läden erscheinen zufällig zwischen E3 und E12. Jedoch sind 15 Ebenen nicht sehr leicht zu bewältigen. Um zu E12 zu kommen, musst du viel kämpfen und es liegen keinerlei Äpfel herum, du musst sie in den zufällig entstehenden Kecleon-Läden kaufen. Auch deren Warenangebot wird zufällig erzeugt, daher findest du bei neuerlichen Besuchen nicht immer die gleichen Items vor. Und wenn du nicht genug Geld für das ausgewählte Item hast und nicht bezahlen kannst, wirst du als Dieb bezichtigt und verfolgt. Bevor du den Dungeon betrittst, kannst du auch den Feuerpfad nehmen, um Items, Geld und Erfahrung zu sammeln. Du musst ihn nicht bebetreten, um die Story zu beenden.


Frostwald
Mission: Arktos!
Zielebene: 5FG (=E14)
Voraussetzung: Besiege Lavados
Im Frostwald geht es ziemlich brutal zu. 1. sind die Pokémon deutlich zäher als in den letzten Dungeons und 2. haben sie weiter reichende Attacken, die mehr Schaden anrichten. Bis etwa zu E3 sind die Attacken noch nicht so heftig, also spare Energie und benutze viele Orbs etc.


Klirrberg
Mission: Triff Vulnona!
Zielebene: 5G (=E20)
Voraussetzung: Besiege Arktos
Du kommst deinem Ziel näher. Vulnona will dir mehr über die Legende erzählen, die es umgibt, und das dürfte die Situation ein wenig aufklären. Um zu ihm zu gelangen, musst du zur 5. Ebene des Gipfels reisen, ein ziemlich langer Weg. Aber du musst nicht gegen Vulnona kämpfen. Zu Beachten ist Pupitars Sandsturm, bei dem alles außer Stahl-, Boden- und Gesteins-Pokémon getroffen wird und alle 10 Runden 5KP verliert; das addiert sich schnell! Auch hier gibt es wieder einen Dungeon, den du nicht betreten musst, wenn du nicht willst: den Schneepfad. Benutze ihn jedoch, wenn du Erfahrung brauchst – und wer tut das nicht? - oder zusätzliche Items aufsammeln willst.

Tumultwald
Mission: Bestrafe Menki!
Zielebene: U10
Voraussetzung: Triff Vulnona, schließe 3 Missionen ab
Irgendjemand muss Menkis Bande im Tumultwald zur Vernunft bringen. Isso und Woingenau bitten dich dringend, dieses Problem zu erledigen. Bringe Feuer-, Flug-, Gift- oder Käfer-Pokémon mit, damit du gegen die vielen Pflanzen-Pokémon ankommen kannst! Nimm auch direkt auf E9 die wertvollen Kastanien mit, da du sie brauchst, um die Renovierung deiner Basis zu vollenden. Dies ist der erste Dungeon, in dem Monster-Räume auftauchen können.

Magmahöhle
Mission: Groudon!
Zielebene: 3T (=U26)
Voraussetzung: Besiege Menki, gebe 2 Kastanien ab, schließe 6 Missionen ab
Da Simsalas Team nicht aus der Magmahöhle zurückgekehrt ist, macht ihr euch ebenfalls auf den Weg dorthin. Das wird nicht leicht: Groudon wartet auf der untersten Ebene der Höhlentiefe auf dein Team. Weil der Dungeon insgesamt 26 Ebenen hat, brauchst du viele Top-Elixiere und Äpfel. Wasser-Pokémon sind hier besonders effektiv gegen die vielen Boden- und Feuer-Pokémon. Lass deine Spezialangriffe für stärkere Pokémon auf höheren Ebenen übrig – 26 Ebenen bedeuten einen langen Wegn und einen Haufen Kampf!


Himmelsturm
Mission: Rayquaza!
Zielebene: 9S (=E34)
Voraussetzung: Besiege Groudon
Wenn du Rayquaza nicht besiegst, ist das Schicksal der Welt besiegelt. Auf deinem Weg durch den Himmelsturm musst du 34 Dungeon-Ebenen überleben. Rayquaza befindet sich auf der 9. Ebene der Spitze, liefert aber einen äußerst harten Kampf, da er 600KP hat. Nimm also genug Heil-Items wie Belebersamen mit! Wegen der Größe des Dungeons werdet ihr eine Menge Große Äpfel und Riesenäpfel benötigen. Und da einige Pokémon durch Wände gehen können und dich von dort auch attackieren, ist der Weg kein Zuckerschlecken. Sorge dafür, dass eure Level hoch genug sind, damit du den Dungeon auch erfolgreich überstehen kannst.



3. Nachwort
Meine Quellen: Das offizielle Lösungsbuch. Ich habe mir trotz dieser Vorlage viel Mühe gemacht und es hat Zeit gekostet, diesen Guide zu schreiben. Deswegen ist das Kopieren verboten!

© by Groovy

Groovy
Moderator
Moderator

Weiblich Anzahl der Beiträge : 42
Alter : 23
Ort : NRW
Freundschaftscode : Auf Anfrage!
Anmeldedatum : 19.05.08

Benutzerprofil anzeigen http://www.pokemon-4th-generation.net

Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten